Buddhistisches Zentrum Hamburg der Karma Kagyü Linie e.V.

Das Buddhistische Zentrum in St. Pauli wurde vor mehr als 30 Jahren gegründet und ist heute eines der größten in Europa. Bis zu 200 Besucher kommen täglich zu den auf Deutsch geleiteten Meditationen und Vortragsveranstaltungen, die in der Regel abends in unsere Meditationshalle stattfinden. Mehr als 40 Zentrumsbewohner und zahlreiche weitere Helfer sorgen für die umfangreichen Angebote und eine gastfreundliche, ungezwungene Atmosphäre. Wir stehen in der Tradition der Karma Kagyü Linie, einer der großen Schulen Tibets. Unser Angebot richtet sich an aktive Menschen, die Buddhismus als Bereicherung ihres Lebens kennenlernen und praktizieren wollen.

 

Rufen Sie uns an:
040 - 644 92 50
Schreiben Sie uns:
hallo@brghamburg.de