Tibetisches Zentrum e.V: Meditation in der Hamburger Innenstadt


Termin Details

  • Datum:

Meditieren kann jeder für sich allein, doch für Neuinteressierte ist es wichtig, eine qualifizierte Anleitung zu erhalten. Hier lernen die Teilnehmer, was Meditation ist, und machen erste praktische Übungen. Lehrer und Tutoren des Tibetischen Zentrums leiten grundlegende Meditationen über die Entfaltung von Liebe und Mitgefühl, Geduld und Konzentration. Spenden sind erwünscht.


Sonntags: Meditationen in der Hamburger Innenstadt
mit Lehrenden und Tutoren des Tibetischen Zentrums e. V.
Termine: jeden Sonntag, 19 – 20.30 Uhr
Außer an gesetzlichen Feiertagen, im Monat August und Jahreswechsel.

Ort: Taijiquan & Qigong Schule, Bogenstraße 54 B, (1. OG), 20144 Hamburg
Weblink: www.tibet.de/programm/meditationsangebote/

Rufen Sie uns an:
040 - 644 922 50
Schreiben Sie uns:
hallo@brghamburg.de
Besuchen Sie uns
bei facebook
Abonnieren Sie
unseren Newsletter

Verwendung von Cookies

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz