Theksum Tashi Chöling

Das TTC-Hamburg ist ein Studien- und Meditationszentrum Seiner Heiligkeit des XVII. Karmapa Ogyen Trinley Dorje. Es gehört zur Karma-Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus, in Deutschland vertreten durch die Karma-Kagyü-Gemeinschaft Deutschland e.V. mit dem Hauptsitz Kamalashila-Institut in der Eifel. Im TTC-Hamburg haben alle Interessierten die Möglichkeit, gemeinsam die Lehre, Philosophie und Meditationen des tibetischen Buddhismus zu studieren und zu üben. Die spirituellen Leiter unseres Zentrums sind Dzogchen Ponlop Rinpoche und Ringu Tulku Rinpoche, die uns beide nach Möglichkeit jedes Jahr besuchen. Seit 2009 lebt Acharya Lama Drime Dawa als Resident-Lama im TTC. Er leitet die wöchentlichen Meditatonen und Pujas, gibt Studien- und Wochenend-Kurse und steht für persönliche Gespräche zur Verfügung.

 

Rufen Sie uns an:
040 - 644 92 50
Schreiben Sie uns:
hallo@brghamburg.de